Tájékoztatások az üzemszünetről
Betűméret növeléseBetűméret csökkentése
2016.11.15.
Betriebsausfall 2016 im EKÁER System

Archivierungsdata: 11.01.2017.

Wir bitten Sie, Ihre fällige Anmeldungen während dem Zeitraum des Betriebsausfalles/der Wartung aufgrund des 19 § der Verordnung des Ministers für nationele Wirtschaft Nr. 5/2015. (II.27.) längstens am folgenden Arbeitstag nach Beendigung der Wartung zu erfüllen.

• Im Regierungsportal und im Kundenportal wurden zwischen 14.12.2016 23:00 und 15.12.2016 04:45 Wartungsarbeiten verrichtet. In diesem Zeitraum waren die zum Regierungsportal und Kundenportal gehörigen Webseiten und Dienstleistungen nicht erreicbar. Die Kontinuität des Geschäftsbetriebs- im Notfall- war so versicherbar, wenn es bezüglich der betroffenen Benutzer für die Aufstellung der sekundär Benutzer gesorgt wurde.

• Im Regierungsportal und im Kundenportal werden zwischen 03/11/2016 22:00 und 04/11/2016 01:00 Wartungsarbeiten verrichtet. In diesem Zeitraum sind die zum Regierungsportal und Kundenportal gehörigen Webseiten und Dienstleistungen nicht erreicbar. Die Kontinuität des Geschäftsbetriebs- im Notfall- ist so versicherbar, wenn es bezüglich der betroffenen Benutzer für die Aufstellung der sekundär Benutzer gesorgt wird.

• Im Regierungsportal und im Kundenportal wurden zwischen 26/10/2016 00:00 und 26/10/2016 04:00 Wartungsarbeiten verrichtet. In diesem Zeitraum waren die zum Regierungsportal und Kundenportal gehörigen Webseiten und Dienstleistungen nicht erreicbar. Die Kontinuität des Geschäftsbetriebs- im Notfall- war so versicherbar, wenn es bezüglich der betroffenen Benutzer für die Aufstellung der sekundär Benutzer gesorgt wurde.

• Im Regierungsportal und im Kundenportal wurden zwischen 21/10/2016 07:00 und 21/10/2016 07:30 Wartungsarbeiten verrichtet. In diesem Zeitraum waren die zum Regierungsportal und Kundenportal gehörigen Webseiten und Dienstleistungen nicht erreicbar. Die Kontinuität des Geschäftsbetriebs- im Notfall- war so versicherbar, wenn es bezüglich der betroffenen Benutzer für die Aufstellung der sekundär Benutzer gesorgt wurde.

• Im Regierungsportal und im Kundenportal wurden zwischen 14.10.2016 00:00 und 14.10.2016 04:00 und zwischen 06:40 und 08:15 Wartungsarbeiten verrichtet. In diesem Zeitraum waren die zum Regierungsportal und Kundenportal gehörigen Webseiten und Dienstleistungen nicht erreicbar. Die Kontinuität des Geschäftsbetriebs- im Notfall- war so versicherbar, wenn es bezüglich der betroffenen Benutzer für die Aufstellung der sekundär Benutzer gesorgt wurde.

• Im Regierungsportal und im Kundenportal wurden zwischen 04.10.2016 22:00 und 05.10.2016 02:00 Wartungsarbeiten verrichtet. In diesem Zeitraum waren die zum Regierungsportal und Kundenportal gehörigen Webseiten und Dienstleistungen nicht erreicbar. Die Kontinuität des Geschäftsbetriebs- im Notfall- war so versicherbar, wenn es bezüglich der betroffenen Benutzer für die Aufstellung der sekundär Benutzer gesorgt wurde.

• Im Regierungsportal und im Kundenportal wurden zwischen 22.09.2016 22:00 und 23.09.2016 02:00 Wartungsarbeiten verrichtet. In diesem Zeitraum waren die zum Regierungsportal und Kundenportal gehörigen Webseiten und Dienstleistungen nicht erreicbar. Die Kontinuität des Geschäftsbetriebs- im Notfall- war so versicherbar, wenn es bezüglich der betroffenen Benutzer für die Aufstellung der sekundär Benutzer gesorgt wurde.

• Wegen eines Betriebsausfalles für Wartungszwecken war das EKAER System zwischen 18.09.2016 01:00 und 18.09.2016 02:40 nicht erreichbar.

•  Wegen eines Betriebsausfalles für Wartungszwecken war das EKAER System zwischen 03.09.2016 22:00 und 04.09.2016 00:10 nicht erreichbar.

• Im Regierungsportal und im Kundenportal wurden zwischen 08.08.2016 22:00 und 09.08.2016 02:00Wartungsarbeiten verrichtet. In diesem Zeitraum waren die zum Regierungsportal und Kundenportal gehörigen Webseiten und Dienstleistungen nicht erreicbar. Die Kontinuität des Geschäftsbetriebs- im Notfall- war so versicherbar, wenn es bezüglich der betroffenen Benutzer für die Aufstellung der sekundär Benutzer gesorgt wurde.

• Im Regierungsportal und im Kundenportal wurden zwischen 06.08.2016 15:15 und 06.08.2016 21:00 Wartungsarbeiten verrichtet. In diesem Zeitraum waren die zum Regierungsportal und Kundenportal gehörigen Webseiten und Dienstleistungen nicht erreicbar. Die Kontinuität des Geschäftsbetriebs- im Notfall- ist so versicherbar, wenn es bezüglich der betroffenen Benutzer für die Aufstellung der sekundär Benutzer gesorgt wurde.

• Im Regierungsportal und im Kundenportal wurden zwischen 22.07.2016 01:00 und 22.01.2016 06:00 Wartungsarbeiten verrichtet. In diesem Zeitraum waren die zum Regierungsportal und Kundenportal gehörigen Webseiten und Dienstleistungen nicht erreicbar. Die Kontinuität des Geschäftsbetriebs- im Notfall- ist so versicherbar, wenn es bezüglich der betroffenen Benutzer für die Aufstellung der sekundär Benutzer gesorgt wurde.

• Im Regierungsportal und im Kundenportal wurden zwischen 01.07.2016 00:00 und 01.07.2016 03:00 Wartungsarbeiten verrichtet. In diesem Zeitraum waren die zum Regierungsportal und Kundenportal gehörigen Webseiten und Dienstleistungen nicht erreicbar. Die Kontinuität des Geschäftsbetriebs- im Notfall- ist so versicherbar, wenn es bezüglich der betroffenen Benutzer für die Aufstellung der sekundär Benutzer gesorgt wurde.

• Im Regierungsportal und im Kundenportal wurden zwischen 29.06.2016 01:00 und 29.06.2016 08:00 Wartungsarbeiten verrichtet. In diesem Zeitraum waren die zum Regierungsportal und Kundenportal gehörigen Webseiten und Dienstleistungen nicht erreicbar. Die Kontinuität des Geschäftsbetriebs- im Notfall- ist so versicherbar, wenn es bezüglich der betroffenen Benutzer für die Aufstellung der sekundär Benutzer gesorgt wurde.

• Wegen eines Betriebsausfalles für Wartungszwecken war das EKAER System zwischen 15.06.2016 22:00und 15.06.2016 23:00 nicht erreichbar.

• Im Regierungsportal und im Kundenportal wurden zwischen 02.06.2016 20:00 und 03.06.2016 02:00Wartungsarbeiten verrichtet. In diesem Zeitraum waren die zum Regierungsportal und Kundenportal gehörigen Webseiten und Dienstleistungen nicht erreicbar. Die Kontinuität des Geschäftsbetriebs- im Notfall- war so versicherbar, wenn es bezüglich der betroffenen Benutzer für die Aufstellung der sekundär Benutzer gesorgt wurde.

• Im Regierungsportal und im Kundenportal waren eines technischen Problems von 04.01.2016 21:00 Uhr bis 22:00 Uhr. Die Kontinuität des Geschäftsbetriebs- im Notfall- war so versicherbar, wenn es bezüglich der betroffenen Benutzer für die Aufstellung der sekundär Benutzer gesorgt wurde.

• Im Regierungsportal und im Kundenportal waren eines technischen Problems von 04.01.2016 18:30 bis 20:00.Die Kontinuität des Geschäftsbetriebs- im Notfall- war so versicherbar, wenn es bezüglich der betroffenen Benutzer für die Aufstellung der sekundär Benutzer gesorgt wurde.

• Wegen eines Betriebsausfalles für Wartungszwecken war das EKAER System zwischen 07.02.2016 20:00 und 07.02.2016 21:00 nicht erreichbar.